Login

Die Ladelösung, die überall passt

Die Etablierung der Elektrofahrzeuge stellt Verwaltungen und Eigentümerschaften vor neue Herausforderungen. Denn Mieter und Stockwerkeigentümerinnen fahren zunehmend Fahrzeuge mit elektrischem Antrieb und benötigen dementsprechend Lademöglichkeiten. Umso besser, dass Ferratec zuverlässige Ladeinfrastrukturen mit dynamischem Lastmanagement und verbrauchsabhängiger Abrechnung für Mehrfamilienhäuser, Unternehmen und Hotels anbietet. Schliesslich hilft es Ihren Kundinnen und Kunden, für ihre Liegenschaften einen Mehrwert zu generieren, wenn Sie deren Parkplätze mit Ladestationen ausrüsten. 


Flexible Installation mit Flachbandkabel

  • Die ETREL INCH Pro 22kW/32A ist mit DC-Fehlererkennungen sowie mit einem Fehlerstromschutzschalter FI (Typ A) und einem Leitungsschutzschalter ausgestattet. 
  • Wahlweise kann die Wallbox mit Ladesteckdose Typ 2 oder mit fest integriertem Ladekabel (7 Meter) ausgewählt werden
  • Mit dem Einsatz des Load Guard Controller (Messwandler) kann einfach ein dynamisches Lastmanagement umgesetzt werden.
  • Autorisiert wird je nach Anwendung über PIN-Code oder RFID-Karte mit Backend
  • Die Kommunikation unter mehreren Wallboxen in einer Tiefgarage erfolgt über WiFi (ohne zusätzliche Verkabelung).
  • Über OCPP kommuniziert das Backend mobilecharge mit der Wallbox INCH Pro.

 
Individuelle Abrechnung mit mobilecharge

  • Einfach wie nie – laden und zahlen
  • Ideal für Verwaltungen, Firmen und Hotels
  • Individuelle Tarife definierbar
  • Kein Aufwand für die Betreiber der Ladestation
  • Bezahlen per APP, QR-Code und Kreditkarte
  • Attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis

 

Wandladestation ETREL INCH PRO