Login

Messen, Steuern, Verrechnen und Eigenverbrauchsoptimierung

Der Kurs widmet sich anhand des Beispiels einer Wohnüberbauung dem Thema «Zusammenschluss zum Eigenverbrauch» – dies unter Anwendung der mit ABB-Automation. Dabei werden Aspekte rund um die Gebäudeautomation, das EV-Charging und die Möglichkeiten von Solaranlagen behandelt. Darüber hinaus wird ebenso auf die Energiemessung sowie das Smart Living eingegangen.

Inhalt

  • Präsentation Free@Home und Welcome
  • Präsentation EQ Matic
  • Technische Umsetzung einer Automation anhand einer Musterwohnung
  • Technische Umsetzung zentraler Dienste (Energie und Wetteralarme) anhand eines praktischen Beispiels
  • Integration einer Elektroladestation mit Leistungsbegrenzung gemäss Hausanschluss
  • Kostenabschätzung des Materials und des Aufwands mit Eldas

Ziel des Trainings
Alle Teilnehmenden verfügen über fundiertes Wissen bezüglich der konzeptionellen und technischen Umsetzung der Installation in einem Wohngebäude, in welchem eine kombinierte Automation mit Energiemanagement, Elektromobilität, Zutrittskontrolle und Wettersicherung realisiert wird. Dazu kommen Kenntnisse bezüglich der Funktionalität sowie der Kostenabschätzung der Lösung – damit die Kursinhalte in der Praxis angewendet werden können.

Anforderungen
Elektrotechnische Grundkenntnisse


Melden Sie sich jetzt an unter: e2f.ch/trainings/ga