Login

Damit's sicher nicht brenzlig wird

Die Sicherheitskabel FE180-E30 und -E60 werden da benötigt, wo die höchsten Sicherheitsansprüche für Anlagen zur Selbstrettung und Evakuierung von Personen gewährleistet sein müssen. Dazu zählen gemäss NIN insbesondere Sicherheitsbeleuchtungen für Rettungswege, Melde-, Signalisations- und Informationssysteme für die Evakuierung, Ansteuerung und Speisung von Notsystemen sowie Personenaufzüge mit Evakuierungssteuerungen. Die diesbezüglichen Anforderungen für einen Funktionserhalt für mindestens 30 oder 60 Minuten werden kantonal geregelt.

Unser neues Lagersortiment an Kabeln des Typs FE180 E30-E60 in verschiedenen Grössen bietet Ihnen den entscheidenden Vorteil, dass die Kabel die beiden Funktionserhaltungsbereiche E30 + E60 (natürlich unter Berücksichtigung der richtigen Verlegesysteme nach DIN 4102-12) abdecken und Sie daher nicht zwei verschiedene Kabel an Lager halten müssen, sondern eines für beide Anforderungen verwenden können. Das spart Kosten und Lagerplatz.