Login

Arbeiten ohne Druck: Cimco Presszange

Die neue Vierkant-Frontpresszange FLEXI-CRIMP PRO presst Adernendhülsen-Querschnitte von 0,5 mm² bis 16 mm². Mittels eines Umschalthebels wird dabei der Pressquerschnitt bis 6 mm² oder 16 mm² eingestellt. Somit ist ein schneller und unkomplitzierter Arbeitsablauf mit verschiedenen Kabeln möglich, ohne einen Presseinsatz zu wechseln. Besonders praktisch: Die Presszange löst automatisch beim Erreichen des Anpressdruckes aus und passt sich jedem Querschnitt an.

Auch die Kabelschere DUOCUT schneidet im Alltagstest hervorragend ab: Zum Beispiel dank der Präzisionsschneide, welche Einzeladern von bis zu 10 mm Durchmesser problemlos durchtrennt. Da sich die Zangenschenkel bis zu 140° öffnen lassen, kann die Schere zudem für die Abisolation von dickeren Kabeln verwendet werden. 

Kabelschere und Presszange